Ressourcen zum Buch:

An dieser Stelle werden zukünftig weitere ergänzende Informationen zum Buchthema zu finden sein.

  • Checklisten für die eigene Umsetzung

Um die Checklisten zum Buch herunterladen zu können, registrieren Sie sich bitte als Benutzer und loggen sich ein.

  • Gastbeiträge zu aktuellen Themen

n/a

  • Artikel der Autoren in der Fachpresse

Konzertierte Aktion

iX 10/2009, SAN-Speicher in virtuellen Umgebungen am Beispiel von VMware: Speichernetze verleihen virtuellen Servern zusätzliche Unabhängigkeit. Damit das auch so bleibt, ist bei der Einrichtung Einiges zu beachten.

 

Kontrollierte Bewegung

iX 11/2007, Datenmigrationsverfahren und Best Practices: Umstrukturierungen und Neuanschaffungen gehen oft mit einer Datenmigration einher. Gleichzeitig stellen jedoch die zunehmende Komplexität und die Bedingung einer 24x7-Verfügbarkeit hohe Hürden bei der sicheren Durchführung solcher Vorhaben.

 

Außen vorbei

iX 9/2006, Neue Konkurrenz für die Speicher-Riesen: Zwei Start-up-Unternehmen mit ambitionierten Zielen bereichern den internationalen Speichermarkt. Exanet liefert einen NAS-Cluster mit Grid-Ansätzen, Pillar Data Systems ein kombiniertes SAN/NAS-System, das konsequent Quality of Services verspricht.

 

Zentraler Verteiler

iX 3/2005, Erste Ansätze zum Storage Grid: Mit dem Major Release des hauseigenen Betriebssystems Data Ontap 7G will Network Appliance die Basis für eine umfassende Storage-Grid-Architektur schaffen. Den ersten Schritt bilden flexible Volumes und beschreibbare Snapshots.


Neuformation

iX 12/2004, Hitachi Tagmastore und EMC Symmetrix DMX im Vergleich: Hardware-basierte universelle Virtualisierung von internen und externen Speicher-Ressourcen - damit sorgte die Tagmastore von Hitachi Data Systems in den letzten Wochen für Schlagzeilen. Ein technischer Vergleich mit der Symmetrix DMX von Hauptkonkurrent EMC soll zeigen, wie weitreichend die Neuerungen tatsächlich sind.

 

 

 

 

 

 

 

Umfrage

Welche Storagetechnologie interessiert Sie derzeit am meisten?